Keipenfasnet

mit viel Musik und Spaß

Wie schon in den letzten Jahren ließ der FROHSINN am Fasnetsfreitag die Kneipenfasnet im Löwen wieder aufleben. „Alles kann - nichts muss“ ist das Motto der FROHSINNler an diesem Abend. Zusammen mit Familie und Freunden konnte auch in diesem Jahr ein vierstündiges Programm auf die Beine gestellt werden. Verschiedene Gruppen trugen musikalische Beiträge und Sketche vor. Bei der ein oder anderen Büttenrede wurden außerdem das Dorfgeschehen und das Vereinsleben auf die Schippe genommen. Und weil’s so schön war, freuen wir uns schon heute auf den Fasnetsfreitag im nächsten Jahr.

Weitere Artikel

Skiausfahrt

in die Flumserberge

Jahreshauptversammlung

Zwei Mal Stabwechsel beim Musikverein „Frohsinn“

Kneipenfasnet

mit viel Musik und Spaß

Volker Braun übernimmt den Frohsinn

Musiker entscheiden sich mit großer Mehrheit für den Interimsdirigent