Schlag(er)hosen beim Dobelhock

Hock im Dobel

Gemütliches Fest bei strahlendem Sonnenschein

Unter dem Motto "FROHSINN - von Klein bis Groß" haben wir auch in diesem Jahr wieder zum Hock im Dobel eingeladen. Bei schönstem Sommerwetter konnten wir viele Gäste begrüßen. Der Abend wurde von den Kleinsten eröffnet. Die musikalische Früherziehung, die Blockflötengruppe und das Vororchester zeigten, was sie in den letzten Monaten geprobt hatten. Das Jugendorchester Tennenbronn präsentierte sein Sommerprogramm unter der Leitung von Helena Maurer. Die Schlag(er)hosen feierten beim Dobelhock Premiere. Mit ihren gewagten Outfits und handgemachtem Schlager begeisterten sie das Publikum. Den Abschluss übernahm das Hauptorchester, das bis spät in die Nacht einen Mix aus Polka, Märschen und moderner Blasmusik zum Besten gab. Auch die Tennenbronner Trachten wurden vorgestellt und die Trachtenmädels verkauftenb traditionell eisgekühltes Schwarzwälder Kirschwasser.

Weitere Artikel

Volker Braun übernimmt den Frohsinn

Musiker entscheiden sich mit großer Mehrheit für den Interimsdirigent

 

Jahreskonzert 2019

Der Musikverein Frohsinn präsentiert sich mit dem neuen Dirigenten in Hochform

Ein Urgestein nimmt Abschied

Nach 65 aktiven Jahren hört Trompeter Rolf King beim „Frohsinn“ auf

 

Probewochenende 2019

Probewochenende für's Jahreskonzert

Volker Braun aus Rottweil übernimmt den Verein übergangsweise