Jugendorchester mit den Dirigenten Andreas Nagel und Rebekka Ruth, sowie der Vorsitzenden Fiona Günter

Neue Dirigentin

Rebekka Ruth übernimmt das Jugendorchester

Nach vier erfolgreichen und schönen Jahren hat uns Dirigent Andreas Nagel verlassen, weil er ein Jahr in Neuseeland verbringen wird. Beim Stadtfest in Schramberg hat er den Dirigentenstab offiziell an seine Nachfolgerin übergeben und wurde von seiner Juka und dem Hauptorchester herzlich verabschiedet. Die Neue am Dirigentenpult ist Rebekka Ruth, ein bekanntes Gesicht im Verein. Vor zwei Jahren kam sie der Liebe wegen nach Tennenbronn und spielt seitdem die erste Klarinette im Hauptorchester. Rebekka studiert an der Musikhochschule in Trossingen Klarinette. Wir wünschen ihr einen guten Start und viel Erfolg im Jugendorchester!

Weitere Artikel

Volker Braun übernimmt den Frohsinn

Musiker entscheiden sich mit großer Mehrheit für den Interimsdirigent

 

Jahreskonzert 2019

Der Musikverein Frohsinn präsentiert sich mit dem neuen Dirigenten in Hochform

Ein Urgestein nimmt Abschied

Nach 65 aktiven Jahren hört Trompeter Rolf King beim „Frohsinn“ auf

 

Probewochenende 2019

Probewochenende für's Jahreskonzert

Volker Braun aus Rottweil übernimmt den Verein übergangsweise